• Sonderbogen

    Sonderbögen mit personalisierbaren Zierfeldern

    Verwendet werden hier zu meist Dauermarken oder auch Ausgaben, die speziell dafür aufgelegt wurden bzw. werden. (siehe z.B. MiNr. 3337-3352). Die ersten von der Thailand Post lizensierten Ausgaben stammen aus dem Jahr 2000. Ab diesem Zeitpunkt setzen sich diese Sonderbögen mehr und mehr durch und werden zu besonderen Anlässen ausgegeben. Leider gibt es bis heute, und wird es wohl auch zukünftig, keine Listung oder Katalogisierung dieser Sonderbögen geben, was sicherlich zum einen daran liegt das mittlerweile die Thailand Post die Lizenz zur Ausgabe regelrecht inflationär betreibt. Heute kann so ziemlich jeder solche Sonderbögen in nahezu beliebiger Auflagenhöhe ausgeben und verkaufen. Es ist daher sehr schwer, hier die Spreu vom Weizen zu trennen. Wir versuchen, soweit irgend möglich, nur die nach unseren Informationen offiziellen Ausgaben zu listen, aber leider können wir nicht garantieren, das es sich tatsächlich um eine lizensierte Ausgabe handelt. 

    ACHTUNG:
    Wenn Sie spezielle personalisierte Sonderbögen suchen, klicken Sie die einzlene Artikel an. Sie finden dann dort ettliche weitere Versionen mit den gleichen Marken aber unterschiedlichenr Designs!

Hiervon häufig gesucht